Frage von phakkov, 26

Piaggio Liberty hat keine Zylinderdichtungen. Ist das normal?

ich habe einen Piaggio liberty 2takt 50ccm Roller.Die Kiste habe ich 2010 neu gekauft.Es ist nichts getuned, alles ist im Orginalzustand. Jetzt läuft er nicht mehr. Nach längerem Suchen und rumschrauben habe ich mir ein Kompressionsmessgerät gekauft. Das zeigte 3bar an, also kein wunder das der Esel nicht läuft. Ich habe mir einen neuen MOTOFORCE Piaggio AC Eco Zylinderkit bestellt. Beim ausbau des alten Zylinders habe ich bemerkt das sowohl am Zylinderkopf wie auch am Auspuffkrümmer keine Dichtungen sind. Nur am Zylinderfuss ist ne Metaldichtung. 1. Ich gehe mal davon aus das die fehlenden Dichtungen nicht normal sind. Können die weggeschmort sein? 2. Der alte Zylinder und der Kolben scheinen noch gut zu sein. Der Kolbenkopf ist zwar schwarz von Verbrennungsrückständen, sieht aber sonst ok aus. Kolbenringe sind auch noch ganz. Sollte ich trotzdem den kompletten Zylinder auswechseln oder nur die Dichtungen? Der Orginalzylinder hat ja wahrscheinlich doch ne bessere Qualität. Grüße und Danke,

Antwort
von stertz, 26

Der hat original keine Kopfdichtung und auch keine Krümmerdichtung, da ist ein konus zum abdichten. Tauschen würde ich den Zylindersatz jetzt auf alle Fälle wenn du ihn schon auseinander hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community