Frage von VossiX, 60

Piaggio Ciao PX Setup Rückmeldung?

Zylinder Kit: Malossi 70ccm 43mm + Zylindekopf Malossi
Vergaser Kit: Vergaser Malossi 13mm + Malossi Luftfilter (72 HD)
70 Pulli
Kupplungsbeläge und Federn: Malossi Renn
Auspuff: Sito Plus

Antwort
von bauerjonas, 37

Einlass Aufbohren.....! An sich wärst du mit dem DR Evo 63ccm besser bedient, da die Originalkurbelwelle den 70ccm nicht lange hält und wahrscheinlich früh den Geist aufgeben wird.....

Kommentar von VossiX ,

Also neue Kurbelwelle bei 70 ccm?

Kommentar von bauerjonas ,

Definitiv! Bei 70ccm lohnt sich so langsam das Malossi MHR Motorgehäuse mit der Malossi MHR Kurbelwelle und dem Membranblock.....

Kommentar von VossiX ,

http://www.mopshop.de/shop/Moped-Mofa-Piaggio-Ciao-PX-Rennkurbelwelle-Top-Racing...
Muss es die malossi kurbelwelle sein oder geht so eine auch? Und kennst du auch noch einen anderes Motorgehäuse als das von malossi weil 160€ dafür hab ich nicht mehr? Und was ist der membranblock?

Kommentar von bauerjonas ,

Die Welle ist von Jasil....die können gerne mal brechen.....!

Kommentar von VossiX ,

Das heiß also 180€ für Kurbelwellen

Kommentar von VossiX ,

+160 für motorgehäuse ?

Kommentar von bauerjonas ,

Nein! Versuch doch erstmal mit 63ccm, der Kostet 70€ der Dr. Evo, das ist er unnaufälligste und ich meine sogar der Einzige, den man auf unbearbeitetem Motorgehäuse fahren kann....für alles Andere musst du das Motorgehäuse bearbeiten

Kommentar von VossiX ,

Ja, ich wüsste einen der mit den Ass und das vvf aufbohrt. Meinst du das?
Ich hab mir nen paar Sachen zum Evo durchgelesen und die sagten nur irgendwas von mehr nebenströmkanälen und und und dat ist mir zu kompliziert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community