Frage von MrWolf633, 38

Physiotherapie selber erlernen?

Hallo,

kann man sich Physiotherapie selber aneignen oder ist die Gefahr groß, dass man was falsch macht?

Antwort
von Skoph, 11

Vergleiche es mit Kochen: Wenn Leute Deine geschaffenen Speisen essen und Dir dafür sogar Geld geben bzw. den Preis bezahlen, den Du dafür verlangst, dann ist das erlaubt! Die Mehrheit der gastronomischen Einrichtungen arbeiten mittlerweile so, dreijährige Kochlehren oder gar Küchenmeisterprüfungen absolvieren immer weniger Leute... Gewerbliches Essen ist längst eine Marketingfrage, staatliche Kontrollen gibt es nur für die Hygiene und sind auch weit in den Hintergrund getreten (worden).... Wenn Du also "Physiotherapie" an Leute verkaufen willst, ist das völlig ohne Ausbildung (in Deutschland) erlaubt: Du nennst alles "WellnessMassagen" und meldest Dich gewerblich an dem Ort der Ausführung an, so hast Du eine selbstständige Firma ohne jegliche Ausbildungsvorschrift: Das ist erlaubt! - Ob das für Deine KundenInnen verantwortbar ist, ist längst eine rein persönliche Frage geworden, deshalb gibt es Schulen für solche "Wellnessmassageformen" oder Yoga u. ä. m., so dass die Verantwortung für eine alltagsgerechte Ausbildung nun bei diesen Lehrkräften liegt. (Angaben von externen Zertifikationen dieser Schulen sollen dann über die völlige Eigenverantwortung in der Ausbildung hinwegtäuschen!) Z. B. kannst Du die Dorn-Methode in einem kurzen Kurs erlernen und dies dann einfach gewerblich anbieten. Allerdings kannst Du nicht von den Krankenkassen Geld für Deine Leistungen erhalten, bei privaten Krankenversicherungen gibt es sogar Ausnahmen, wenn Du "in der Regel medizinisch-therapeutisch besonders hervorragend in Gegenden der Minderversorgung" deren PatientenInnen betreuen kannst: So kannte ich z. B. eine Fachkosmetikerin mit kurzer Wellnessmasseurin-Ausbildung und freiwilligem sechsmonatigem Praktikum in einer psychosomatischen Klinik, die mit einer eigenen Therapie-Praxis in einem entlegenen Dorf nach einiger Zeit PatientenInnen auf deren persönlichen Wunsch bestimmter Privatversicherungen physiotherapeutisch, aber  ohne spezielle Fortbildungsmethoden (!), behandeln durfte...

Kommentar von MrWolf633 ,

Danke für deine ausführliche Antwort! Ist ja auch interessant, noch Erfahrungen hören zu können.

Antwort
von HelmeSchmidt, 19

Physiotherapeut ist eine 3-Jährige Ausbildung. Das kann man sich nicht alles selbst beibringen.

Du kannst dir möglicherweise gewisse Dinge selbst beibringen aber ohne das ein geschulter Mensch dich dabei anleitet, solltest du dies nicht einfach so anwenden.

Antwort
von LeoAlexander08, 18

Ich denke die Gefahr ist relativ groß ohne Ausbildung etwas falsch zu machen. Physio ist halt nix ausschließlich theoretisches und da kann man viel falsch machen am Patienten 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten