Frage von Mehraaa58, 50

Übernimmt die Krankenkasse wirklich nicht die Kosten für den Physiotherapeuten?

Hallo, ich war letztens beim Rheumatologen und es hat sich festgestellt, dass ich nur Lumbalsyndrom habe. Nun hat mir mein Hausarzt ein Rezept gegeben und ich muss 6 x zum Physiotherapeuten, jedoch die Kosten selbst übernehmen. 

Meine Frage wäre, ob die Kosten denn nicht von der Krankenkasse übernommen werden? Viele Dank im voraus

Antwort
von studiogirl, 1

Wenn du ein Rezept hast, mußt du nicht selbst bezahlen, nur Eigenanteil, wie FantaFanta76 geschrieben hat. Es sei denn, die Physio arbeitet nur auf privat. Kläre das mit deiner Krankenkasse ab.

Antwort
von FantaFanta76, 46

Nein, mit Rezept musst du nur deinen eigenanteil zahlen

Antwort
von Mehraaa58, 39

Warum muss ich es denn selbst bezahlen wenn mein Arzt mir das Rezept verschreibt und ich nicht aus eigenem Wille hingehe, sondern aus wirklich gesundheitlichen Gründen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten