Frage von Limamo, 31

Physikschulaufgabe-Dichte?

Hallo ich muss bis Montag eine Physikaufgabe lösen hab nur leider keinen Plan wie man das berechen muss, kann mir vllt jmd sagen wie ich auf die Lösung kommen kann?... Jemand erreicht mit dem Tauchboot im Stillen Ozean eine Tauchtiefe von rund 11000.Berechne, welche Kraft dabei auf jeden Kubikzentimeter der Tauchkugel

Danke schonmal

Antwort
von sarahj, 22

In Deiner Frage muss es sicher "Kraft auf jeden Quadratzentimeter" heissen.
Vielleicht hat Dich das verwirrt.

Rechne einfach aus, wieviel Gewicht eine 11000m hohe Wassersäule hätte.
Druck = Kraft / Fläche.

Antwort
von lks72, 20

Verstehe die Frage gerade nicht. Kraft pro "Kubikzentimeter" ? Vielleicht meinst du pro Quadratzentimeter und dies ist einfach der Druck. Pro 10m steigt der um 1bar. Rechnen kannst du nun einfach selbst.

Antwort
von schimmelmund, 11

Du hast deine Dichte für Wasser gegeben. Außerdem meinst du sicher Quadratzentimeter, Kubik würde für mich jetzt keinen Sinn ergeben.

1 cm² = (0,01m)² = 0,0001m².

11000m * 0,0001m² = 1,1m³.

Wasser Dichte: 1000kg/m³.

m = 1000kg/m³ * 1,1 m³ = 1100kg

F = 1100kg * 9,81 m/s² = 10791N

p = F/A = 10791N / 0,0001m² = 107910000Pa = 1079,1 bar

Alle Angaben ohne gewähr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten