Frage von julglue, 33

Physik,kinetische Energie?

Hallo Leute Und zwar haben ich in Physik ein Beispiel als Hausübung aufbekommen das ich überhaupt nicht versteh besser gesagt keine Ahnung habe mit welcher Formel ich diese berechnen kann.

Bsp Betrachte die Formel für die kinetische Energie 1Wie ändert sich die kinetische Energie eines Teilchens der Masse m, beim verdoppeln der Geschwindigkeit? 2Zwei unterschiedliche Teilchen besitzen die selbe kinetische Energie. was kann man über die Geschwindigkeit v1 und v2 der beiden Teilchen gesagt werden? ( falls m1=16 und m2=9)

Formel für kinetische Energie ist m*v / 2 Danke im Vorraus für eure Antwort

Antwort
von Thor1889, 13

E_Kin = 0,5 * m * v^2

Beim verdoppeln der Geschw.:

(2*v)^2

=> E_Kin = 0,5 * m * 4 * v^2

Die kin. Energie vervierfacht sich bei doppelter Geschw.

2)

E_Kin1 = E_Kin2

0,5 * m1 * v1² = 0,5 * m2 * v2² | *2

m1 *v1² = m2 * v2²

16 * v1² = 9 * v2²

16/9 * v1² = v2² | sqrt()

4/3 * v1 = v2

was das bedeutet solltest du selber erkennen, oder ?

Antwort
von MrBro, 19

Sicher das die Formel nicht 0,5*m*v² ist?

Kommentar von julglue ,

Oh da hab ich wohl eine Fehler gemacht. PH ist nicht meine Stärke 😅

Kommentar von MrBro ,

Naja, die Energie vervierfacht sich wenn man v verdoppelt wegen dem ²

Und die Formel setzt du gleich bei der folgenden Aufgabe dann hast du:

0,5*16*v²=0,5*9*u² (hab statt v u genommen damit man sie unterscheiden kann)

und dann auflösen:
8*v²=4,5*u²
v²=9/16*u²
v=0,75*u

Folgend: u ist um den Faktor 0,75 kleiner als v

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community