Frage von vosswasser03, 36

Physik,bitte um Hilfe?

Ein elektrisches Heizgerät (230V) hat einen Widerstand von 24 Omega.Der Widerstand der Zuleitung beträgt 0,4 Omega.Welche Spannung liegt am Heizgerät?Wie groß ist der durch die Zuleitung hervorgerufene Spannungsabfall?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen,Rebecca

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von freshoo, 11

Spannungsabfall Zuleitung: 3.77V

Spannung am Heitzgerät: 226.23V

Kommentar von vosswasser03 ,

Danke:)

Kommentar von vosswasser03 ,

Und wie genau hast du das berechnet?

Kommentar von freshoo ,

Gesammtwiderstand = Widerstand Heitzgerät + Widerstand Zuleitung (Rges=R1+R2)

Strom in einer Reihenschaltung = Spannung (230V) / Gesammtwiderstand (I=U/R)

Spannungsabfall Zuleitung = Widerstand Zuleitung x Strom durch den Widerstand (Strom durch den Widerstand bei Reihenschaltung immer gleich) (U=R2xI)

Spannungsabfall Heitzgerät = Widerstand Heitzgerät x Strom durch das Heitzgerät (U=R1xI)

Antwort
von gfntom, 23

Du hast eine Serienschaltung von 2 Widerständen ("Omega" = Ohm)

Zunächst rechnest du den Gesamtwiderstand aus.

Mithilfe von diesem und der Spannung (230 V) kannst du über das Ohmsche Gesetz den Strom über die beiden Widerstände berechnen.

Mit dem Strom und den einzelnen Widerständen kannst du wiederum über das Ohmsche Gesetz die einzelnen Spannungen berechnen!

Antwort
von omnibusfreakn, 8

Also 230 V / 24,4 Ohm = 9,43 A  ( Ampere ).

Dann liegen am Heizgerät 9,43 A * 24 Ohm = 226,23 V an.

In der Zuleitung bleiben 3,77 Volt hängen.

Einfache Anwendung vom Ohmschen Gesetz.

Kommentar von vosswasser03 ,

achso okay danke

Antwort
von KevinRamelow, 26

ich denke nicht, da du nicht mal die maßeinheit für den widerstand kennst

Kommentar von vosswasser03 ,

Auf den Übungsblättern steht das es auch ohne gehen muss also nur mit den gegebenen Daten die ich oben stehen hab:/

Kommentar von Spezialwidde ,

Ja, die Angaben reichen auch aber Hausaufgaben sollte man selber machen...

Kommentar von vosswasser03 ,

Das ist eine Übung für eine mündliche Prüfung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten