Frage von 4LEXUS7, 85

Physikaufgabe... (dringend/sehr wichtig)?

Pkw fährt mit 50km/h gegen eine mauer...aus welcher Höhe müsste er fallen um mit 50 km/h aufzuschlagen

Antwort
von Himmelsbaum, 80

Die erdbeschleunigung = 9,81 m/s^2
Kommst du jetzt weiter? :)

Kommentar von 4LEXUS7 ,

ja hab eine Höhe von rund 10m raus ... das wusste ich schon aber trozdem danke

Antwort
von aesser88, 62

Ca. 10 Meter... Wie man drauf kommt, überlasse ich dir... Die konstante G=9,8 (den genauen Wert hab ich gerade nicht zur Hand) spielt dabei eine Rolle...

Kommentar von 4LEXUS7 ,

ja genau das hatte ich auch raus ... es sind übrigens genau 9,81

Kommentar von Pretan4 ,

es ist sicher nicht " genau 9.81 "    da fehlt sowohl eine Einheit  (m/s²)  ,als auch eine Ortsangabe und ein zeitpunkt....und auch dann ist es nur gerundet  ...

Kommentar von aesser88 ,

Mit 9,81 m/s² kann man in Deutschland aber recht gut rechnen, wenn man nicht gerade sehr genaue Ergebnisse besucht...

Kommentar von 4LEXUS7 ,

gut dann tuts mir wohl leid pretan4 ich wusste nicht das du so empfindlich bist ...war eigentlich nur nett gemeint und es steht so in meinem tafelwerk...

Kommentar von Himmelsbaum ,

Tut mir leid...hatte die 1 vergessen 😁 wenn du aber das ungefähre ergebnis möchtest, kannst du auch mit 10 m/s^2 rechnen.

Kommentar von aesser88 ,

Ich glaube kaum, dass diese Aufgabe einen Hintergrund hat, der es erfordert, dass das Ergebnis bis auf den Nanometer genau ist....

Antwort
von mk2112, 60

Hey, du setzt die potentielle Energie mit der kinetischen Energie gleich:
Epot=Ekin
==> m*g*h= 0,5*m*v^2
Die Masse kürzt sich weg:
g*h=0,5v^2
g=9,81 m/s^2
v=50 km/h (musst aber in m/s umrechnen!!!)
Dann nach h auflösen

Kommentar von 4LEXUS7 ,

hab es jetzt schon ein wenig anders gemacht ...ich hab eine Höhe von rund 10m rausbekommen

Kommentar von Pretan4 ,

  ehhm warum setzt du jetzt energien gleich ?   

er hat einen gegenstand, mit einer konstanten,bekannten Beschleunigung (g),und einer bekannten Startgeschwinigkeit (ich denke mal 0 m/s)  und will nun wissen wann eine gewisse Geschwindigkeit erreicht wird.....dafür ist die masse des gegenstandes ,und dessen Energie unwichtig


Antwort
von Pretan4, 56

Pkw fährt mit 50km/h gegen eine mauer...

was  hat das damit zu tun ?

Kommentar von 4LEXUS7 ,

steht in der aufgabe ^^ die kunst der Verwirrung oder sowas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community