Frage von trojanz, 62

Physik: Was ist die Lorentzkraft?

Hallo, kann mir jemand in einfachen Worten erklären was die Lorentzkraft ist? Im Internet finde ich nur Beiträge & Videos dazu wie man sie bestimmt (Links Hand Regel) jedoch verstehe nicht was sie überhaupt ist.
Vielen Dank für eure Hilfe

Antwort
von gfntom, 27

Die Lorentzkraft wirkt auf bewegte Ladungen in einem Magnetfeld.

Wenn du z.B. ein Elektron so in ein Magnetfeld schießt, dass die Feldlinen im rechten Winkel auf die Flugbahn wirken, so wirkt auf das Elektron eine Kraft in jener Richtung, die sowohl im rechten Winkel auf die momentane Flugbahn, als auch im rechten Winkel auf das Magnetfeld wirkt. Das Elektron wird in diesem Fall in eine Kreisbahn "gezwungen".

(Wenn das Magnetfeld also "von rechts" kommt, sich das Elektron "nach vorne" bewegt, so wirkt die Kraft in vertikaler Richtung!)

Antwort
von gschyd, 24

Vielleicht hilft dieses angewandte Beispiel - http://schulen.eduhi.at/riedgym/physik/11/elektromagnetis/lorentz/lorentzkraft.h...

Die Lorentzkraft ist auch eine wichtige Komponenten bei der Entstehung der Polarlichter - und hier m.E. sehr anschaulich dargestellt

Antwort
von blackforestlady, 20

Das ist doch einfach zu verstehen. http://www.abi-physik.de/buch/das-magnetfeld/lorentzkraft/

Kommentar von PikachuPi ,

Halt die Fresse dummes Kind, nur weil du 50 Stunden am Tag vor deinen Physikbüchern sitzt, heißt es noch lange nicht dass einfach ist.

Antwort
von StefanHub, 31

Als Lorentzkraft bezeichnet man die Kraft, die auf einzelne bewegte Ladungsträger in einem Magnetfeld wirkt

Sieh dir das Video an, ist meiner Meinung ganz gut :D

Kommentar von trojanz ,

Danke, das Video hab ich mir schon angesehen, aber leider nicht so ganz verstanden :/ diese Definition habe ich auch schon mal gehört nur kann ich mir nicht wirklich etwas darunter vorstellen... Kannst du es vielleicht anders formulieren? Vllt mit einem Beispiel?

Kommentar von trojanz ,

Also was sollen denn einzelne ,,bewegte'' Ladungsträger sein?

Antwort
von Joochen, 9

Die Lorenz-Kraft ist der Vektor F = q  v kreuz B.  Darin ist q die Ladung eines Körpers, der sich mit dem Geschwindigkeitsvektor v relativ zu einem Magnetfeld B bewegt.  Sie steht also senkrecht zur Bewegung und senkrecht zum Magnetfeld.

Kommentar von PikachuPi ,

Definition von Physikerprofessoren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community