Frage von AAXXB24, 53

Physik Transformator angst?

Also ich bin in der 9 klasse und wir haben in Physik das Thema Transformator gleichstrom und handy Akku usw. Nächste stunde wollen wir ein Experiment mit den Transformator machen und meine lehrerin meinte sie haben sehr grosse angst wenn wir mit dennen Arbeit. Sie meinte ich solle bis zur nächsten stunde herausfinden warum sie grosse angst hat. Also kann dabei etwas passieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wechselfreund, 17

Wenn die Windungszahl der Primärspule sehr viel kleiner als die der Sekundärspule ist kann auf Sekundärseite eine gefährliche Spannung entstehen.

Kommentar von AAXXB24 ,

danke

Kommentar von AAXXB24 ,

danke deine antwort war perfekt

Kommentar von Wechselfreund ,

Gern geschehen!

Antwort
von Shalidor, 18

Wenn sich jemand so blöd anstellt und einen elektrischen Schlag bekommt würde das die Lehrerin erschrecken und sie würde daran tot umfallen. Nein Spaß, sie hat wohl Angst dass jemand einen Schlag bekommt und, nunja, eben was passiert. Fakt ist aber, dass es nicht lebensgefährlich ist, was ihr da macht. Und wenn ihr euch nicht super ober dämlich anställt passiert auch nichts. Alles, was in der Schule im Unterricht mit Strom zu tun hat ist so gebaut, dass man eigentlich sicher ist.

Kommentar von AAXXB24 ,

ok danke

Antwort
von wombatsupply123, 30

Wahrscheinlich hält sie euch für doof.

Wenn man sich nicht total dämlich anstellt, kann da nichts passieren. Die Spannungen, mit denen ihr arbeitet, liegen sicher unter 50V, der zulässigen Berührspannung für Wechselstrom. Zudem sind die Experimentierplätze normalerweise sehr gut abgesichert.

Vielleicht hat sie auch nur Angst, dass ihr die Trafos kaputtmacht.

Kommentar von AAXXB24 ,

und jz bitte in deutsch bin physik schlecht und hab kein wort verstanden xD und schreib mal pls genauso wie ich es meiner Lehrerin sagen sollte :D

Kommentar von wombatsupply123 ,

Kurz gesagt, hat sie vermutlich Angst, dass ihr die Trafos kaputt macht. Das ist aber vermutlich nicht die Antwort, die sie hören will :D

Vermutlich hat sie einfach keine Ahnung von ihrem eigenen Fach und denkt, dass ihr tot umfallt, wenn einer den Trafo anfasst.

Kommentar von Wechselfreund ,

Wer hier keine Ahnung hat ist wohl offensichtlich...

Kommentar von AAXXB24 ,

haha ok

Kommentar von Wechselfreund ,

Die Spannungen, mit denen ihr arbeitet, liegen sicher unter 50V
 
auf der Primärseite schon....

Kommentar von wombatsupply123 ,

Und weiter? Zumindest bei uns waren die Trafos so aufgebaut, dass man nicht aus Versehen die Spannung hochtransformieren konnte. Da waren verschieden Anschlüsse auf beiden Seiten. Wenn sich das mittlerweile geändert hat, ist das natürlich was anderes...

Antwort
von Aktionaer0010, 26

Möglich, dass jemand durch direktes Berühren einen elektrischen Schlag bekommt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten