Frage von Luke400, 35

Physik s und t berechnen?

Hallo :)

Ich komme bei folgender Physikaufgabe nicht weiter:

Ich habe F (Kraft), v (Geschwindigkeit) und P (Leistung) gegeben und muss s (Weg) und t (Zeit) berechnen.

Ich komme nicht weiter, da ich nicht weiß wie ich s und t berechnen kann ohne eines der beiden zu kennen, vllt kann mir da jemand möglichst schnell helfen.

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Physik, 18

Geht nicht.

Begründung:

Zwischen F, P, v, s und t (und zusätzlich E) kenne ich folgende Beziehungen:

E = P * t

E = F * s

s = v * t

und weiter keine, die hiervon unabhängig wäre.

Wir haben 6 Größen, d. h. wir brauchen 6 Bestimmungselemente, um alle Größen eindeutig zu bestimmen.

3 der Bestimmungselemente sind Gleichungen und 3 sind gegebene Größen.

Dummerweise kann man das Gleichungssystem umformen zu

P = F * v

sodass wir hier eine Beziehung ohne unbekannte Größen haben; die gegebenen Größen sind also nicht unabhängig voneinander.

Damit fällt ein Bestimmungselement weg, und wir können die Größen nicht mehr unabhängig voneinander bestimmen.

Kommentar von DrCarlos1 ,

du stellst E gleich E und somit ergibt sich di Funktion s*F=F*s, F uns s kürzt du weg und hast die Lösung 0=0 was eine wahre Aussage ist

Kommentar von PWolff ,

Ist hier E = E als neu eingeführte Tautologie zu verstehen oder als Ansatz für das Gleichsetzungsverfahren bezogen auf die ersten beiden Gleichungen? Im zweiten Fall würde ich gern mindestens einen weiteren (nichttrivialen) Zwischenschritt sehen.

Kommentar von Luke400 ,

Ich habe von meinem Lehrer erfahren dass die Aufgabe falsch gestellt und somit nicht zu lösen ist, also habe ich umsonst gerätselt, trotzdem Danke ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten