Frage von Butterbrot1505, 26

Physik Rechnung Anfangsgeschwindigkeit richtig?

Hallo, ich habe die Aufgabe: Ein Pkw erhöht seine Geschwindigkeit in 3 Sekunden auf 2,5 m/s^2 auf 30,8 m/s. Wie groß war seine Anfangsgeschwindigkeit?

Da ich in Physik leider nicht viel kapiere würde ich mich freuen, wenn sie jemand meine Rechnung anschauen würde...

Va=Vm-(at) Va=30,8-(2,53) Va=23,3 m/s

Danke!

Antwort
von Karl37, 8

Ergebnis stimmt, nur dein Rechenweg ist korrekturbedürftig

Va=Vm-(at) Va=30,8-(2,53) Va=23,3 m/s ergibt bei mir: 28,27 m/s²

richtig müsste es lauten:

Va = 30,8m/s - (2,5m/s² • 3s) = 23,3 m/s

Das würde ein Punktabzug geben.

Kommentar von Butterbrot1505 ,

:) ok, Vielen Dank!

Antwort
von CrEdo85, 14

Ja, deine Rechnung ist absolut richtig! :)

Kommentar von Butterbrot1505 ,

echt? Ist ja super! Vielen Dank!

Antwort
von Butterbrot1505, 12

Ok, Gutefrage hat die mal Zeichen und die Absätze verschluckt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community