Physik Radialkraft Ich brauche Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Radialkraft = Zentrilpetalkraft

Formel: F= m · v2 : r     (also Geschwindigkeit hoch 2)

Die Zentripetalkraft ist demnach nicht 3 mal so groß, sondern 9 mal so groß, wenn er mit dreifacher Geschwindigkeit durch die Kurve fährt, vorausgesetzt der Radius und die Masse bleiben gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna8501
23.02.2016, 17:03

Vielen Dank für die Antwort:) 

Noch eine Frage: wie ändert sich die bahn Geschwindigkeit wenn die Radial kraft vervierfacht wird und der Bahn Radius gleich bleiben soll ?

0

v = √(F * r / m)  (alles unter der Wurzel)

Vervierfacht man die Zentripetalkraft F, dann verdoppelt sich die Bahngeschwindigkeit v. 

bsp:

v1 = √(8 * 2 / 1) = 4 m/s

v2 = √(2 * 2 / 1) = 2 m/s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna8501
23.02.2016, 17:43

Du bist so schlau 😅😅😱😱

0

Was möchtest Du wissen?