Physik: Mit welcher formel berechnet man die gewichtskraft(Fg) und wann muss ich die berechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

... wenn du z.B. die Lageenergie berechnen musst. W = F·s = m·g·h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Masse x Erdbeschleunigung

Wenn man Kräft in Richtung Erdmittelpunkt bzw. Vertikale Sicht betrachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Formel: F_g = m * g

Wortformel: Gewichtskraft = Masse * Erdbeschleunigung

Einheiten: Newton = kg * N/kg

Erdbeschleunigung: 9,81 N/kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung