Physik mischtemperatur formel umstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe den Lösungsweg mal auf einem Blatt Papier gemacht (sorry, aber wollte es jetzt nicht noch einmal abtippen ^^") und hoffe, du kannst meine Schrift auch lesen. ;)

Also meiner Meinung nach:

c1= (Tm x m1 x c1 - T2) : (m1 x T1)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lehonjdas
19.01.2016, 17:30

vielen vielen dank, schreibe Donnerstag schulaufgabe 😅

1
Kommentar von Lehonjdas
19.01.2016, 17:50

oha :D noch ne frage, ich hab in der gleichung jetzt 2 mal c1, wie krieg ich das weg wenn ich das ja suche🙈

0

c1 = (m2c2t2 - Tm2c2)/(Tm1- m1t1)

mal Nenner, ordnen, c1 ausklammern, durch Klammer teilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lehonjdas
19.01.2016, 17:25

muss ich die Tm nicht mal die ganze restliche klammer ?

0

Erster Schritt: Deine Gleichung mit den richtigen Klammern versehen.

2) Die Gleichung mit dem Nenner multiplizieren

3) Die Klammer ausmultiplizieren

4) Die Glieder ordnen - und den Rest schaffst Du selber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?