Frage von YumaYamamoto, 24

Physik lernen wo?

Hallo,

ich bin seit der vierten Klasse in einer Sonderschule gewesen, wegen familiären Problemen das ist nun aber auch nebensächlich, dort hat man kein Physik / Biologie oder Chemie gehabt. Da ich nun auf einer normalen Realschule bin und dort das Fach Physik unterricht wird möchte ich gerne den ganzen Stoff nachholen, erstens weil mich das Fach selbst sehr interessiert und zweitens es ja auch irgendwie wichtig ist.

Ich würde gerne wissen wo man Physik nachholen könnte, im Internet, ohne eine Nachhilfe zu besuchen, dies würde nämlich eine Menge Geld kosten da ich ja wirklich alles noch lernen muss.

Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem helfen.

Antwort
von eni70, 16

Es gibt ganz gute Bücher zum Selbstfernen. Und schau mal, wann das Telekolleg ausgestrahlt wird. Da gibts einen Grundkurs Physik. 

Vielleicht kannst auch freiwillig den Unterricht einer unteren Klasse an deine Schule besuchen,wenns vom Stundenplan her passt, frag mal. Und du kannst beim Schulamt nachfragen.

Je nachdem wie gross dein Wohnort ist, kannst auch versuchen bei der AWO Hausaufgabenbetreuung unterzukommen. Ne Anzeige dazu, könnte einen pensionierten Lehrer auch motivieren dir Nachhilfe zu geben, das muss ja nix koste, gibt so viele, die froh wären. Eventuell Tauschbörse? Du mähst den Rasen und er lehrt dich Physik?

Sei kreativ, du schaffst das.

Antwort
von KleinerTimmi, 14

Such mal auf Youtube nach "the simple club". Das ist eine Gruppe von Studenten, die zu Physik, Mathe, Bio und Chemie alle erdenklichen Themen erklären! :)

Antwort
von ETechnikerfx, 11

Hier:

http://www.frustfrei-lernen.de/physik/physik-uebersicht.html

findest du wunderbare Möglichkeiten den Schulstoff aller Jahrgänge zu erlernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community