Frage von DavinaAmApparat, 12

Physik, Induktion und blaa?

Wunderschönen, guten Hallo. Ich habe 2 wiiichtige Fragen, die ich unbedingt beantwortet haben MUSS. Vielleicht bin ich einfach nur doof, aber finden tue ich Antworten im Internet nicht. Naja ok, keine mir einleuchtenden.

1) Kann mir jemand 'Induktion' erklären? 2) Warum können Gerate kaputtgehen, wenn man einfach immer den Stecker zieht? (Muss logischerweise auch was mit Induktion oder so zutun haben...)

Ich danke allen, die mir helfen schonmal im vorraus. :) ~ Davina-chan :3

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Physik, 12

Elektromagnetische Induktion: Wenn sich ein elektrischer Leiter in einem Magnetfeld bewegt, entsteht im Leiter eine elektrische Spannung.

Im Leiter entsteht auch eine Spannung, wenn sich das Magnetfeld, in dem ein elektrischer Leiter sich befindet, ändert.

Bei einem Trafo hat man auf der einen Seite einen Elektromagneten, der immer hin- und hergeschaltet wird, dadurch hat man ein veränderliches Magnetfeld. Auf der anderen Seite hat man einen aufgewickelten Draht in dem Magnetfeld, in dem dadurch eine Spannung "induziert" wird. Der Draht ist aufgewickelt, damit er das Magnetfeld mehrfach "sieht", dadurch wird die Spannung größer.

Selbstinduktion: Wenn durch einen Leiter ein Strom fließt, erzeugt das ein Magnetfeld um den Leiter herum. Wenn sich der Strom ändert, ändert sich auch das Magnetfeld. Und diese Änderung erzeugt wiederum eine elektrische Spannung im Leiter. Diese Spannung erzeugt wieder einen Strom. Und zwar fließt dieser "induzierte" Strom so, dass er die Änderung des Magnetfeldes möglichst wieder rückgängig machen will ("Lenzsche Regel").

Wenn wir einen Trafo plötzlich ausschalten, fließt auf einmal kein Strom mehr. Das ist natürlich eine sehr abrupte Stromänderung. Damit haben wir eine sehr starke Magnetfeldänderung. Und damit eine sehr hohe Spannung. Diese Spannung wird so hoch, dass am Schalter ein Funke überspringt, wenn man keine Gegenmaßnahmen trifft. Wenn man Pech hat, springt dieser Funke nicht am Schalter über, sondern findet einen einfacheren Weg irgendwo durch das Gerät hindurch.

(Mit der hohen Spannung durch das plötzliche Ausschalten funktionieren übrigens auch Zündspulen im Auto und Weidezaungeräte.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community