Physik Hausaufgabe(hilfe dringend )?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um das beantworten zu können, reichen die angegebenen Informationen nicht aus.

Leistung ist Kraft mal Geschwindigkeit. (In Einheiten gesprochen: Watt ist Newton mal m/s.) Vorausgesetzt ist dabei, daß Kraft und Geschwindigkeit in die gleiche Richtung zeigen.

Eine Leistung ist angegeben, eine Geschwindigkeit ist gefragt. Aber was für eine Kraft soll dabei in Laufrichtung ausgeübt werden? War da von Gegenwind die Rede? Oder soll die Laufstrecke bergauf gehen, so daß eine Vektorkomponente der Geschwindigkeit mit der Gewichtskraft des Läufers zusammenfällt? Dann müßten wir aber die Steigung wissen, um rechnen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du es verstehen willst:

Wie ist Leistung definiert? Wie hängt die Geschwindigkeit, Masse und Energie zusammen?

Beantworte diese Fragen und womöglich bekommst du schon eine Lösungsidee.

Ansonsten helfe ich dir gerne weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

P = W/t ; W = F *s ; W = 1/2 mv² ; s = vt

Energie ist in jedem Vorgang enthalten. Mit den gegebenen Formeln machst du eine, wo alle gegebenen Größen enthalten sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franz1957
29.02.2016, 20:07

Bei allem Respekt: In der gestellten Frage ist von einem Läufer die Rede und nicht von einem zu beschleunigenden oder zu bremsenden Körper, dessen kinetische Energie hier irgendwie von Interesse sein könnte. Bringen wir doch die Fragesteller nicht noch mehr durcheinander als sie es sowieso schon sind.

0