Physik Formeln, Wie rechne ich diese Aufgabe..8. Klasse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls die Kraft F in Richtung des Weges s wirkt ( < (F; s) = 0° ), diese Kraft F und die Geschwindigkeit v konstant sind ( F = konst., v = konst.) und es sich um eine geradlinige Bewegung handelt, dann ist die Aufgabe sehr leicht „im Kopf“ lösbar.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wieviel Masse besitzt die Kiste und wie lange dauert es, bis die Kiste um 5 m verschoben wurde? In welchem Winkel greift das Zugseil an?

Ohne diese Angaben kann die Aufgabe nicht gelöst werden.

Zur Erinnerung:

Ein Newton ist die Kraft, die man aufwenden muß, um eine Masse von 1 kg auf 1 m/s² zu beschleunigen.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlveHeartx3
10.04.2016, 13:51

Nein die Aufgabe ist von meinem Lehrer. Er hat nur das angegeben

0

Arbeit = Kraft mal Weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung