Frage von Maxiking1899, 11

Physik Elektrizität welche Formel verwenden?

Ich habe eine kugel mit der ladung 1,2 * 10^-8C mit masse 2g an einem 2m langen isolierten faden. Im feld einer anderen geladenen kugel wird sie um 20cm aus der lotrechten ausgelenkt. Berechne die feldstärke am ort der kugel und die ladung der anderen Kugel Wie sollte ich hier vorgehen ? Danke im vorraus Mfg maxi

Antwort
von Halswirbelstrom, 11

sin α = s / ℓ = 0,1,  F = m ∙ g ∙ tan α ≈ 0,0196N,   E = F / Q ≈ 1635000V/m

Q´ = 4 ∙ π ∙εₒ ∙ E ∙ r² ≈ 7,28 ∙ 10^-6 C

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community