Frage von Juliafjg, 49

Physik D=F/s und bei s?

Hi :) meine Physiklehrerin meinte, dass wir uns nur eine Formel merken müssen. Z.B. D=F/s und, dass wir z.B. F mit einer Gleichung rauskriegen können. D=F/s | •s = D•s=F. Das ging bis jetzt immer, aber irgendwie funktioniert das bei s nicht richtig bzw. ich hab es nicht hingekriegt. Ich hab nämlich 6000000 dm raus, obwohl das Ergebnis laut meiner Physiklehrerin 150 dm sein sollte. Was hab ich falsch gemacht? Bitte das Bild dazu anschauen und sagen, was ich bei der Gleichung falsch gemacht habe, denn eigentlich müsste es ja funktionieren. Liebe Grüße

Antwort
von Gastnr007, 27

guck doch mal auf deine Einheiten und stelle neu um... N = N * N / dm, also wenn N nicht gleicht dm sein sollte, kann da was nicht stimmen

Antwort
von Ahzmandius, 15

Deine zweite Zeile ist bereits Falsch:

D=F/s

<=> s= F/D muss es heißen

Antwort
von palindromxy, 22

du hast mal F gerechnet aber dann aus dem 1/s einfach ein s gemacht.

rechne bei D=F/s | *s und | /D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten