Frage von ackerland003re, 26

Physik: beschleunigte Bewegung ; Aufgabe Hilfe?

EIn PKW hat die Anfangsgeschw. Vo = 10m/s und beschleunigt gleichmäßig mit a= 2m/s². Er überholt ein LKW, der mit konstanter Geschw. v=12m/s im Abstand von 399m vor dem PKW fährt.

Bis der PKW den LKW einholt, dauert 21sek

Frage: Welche Geschwin. hat der PKW zum Zeitpunkt des Einholens?

Danke - bitte mit Rechenschritten :)

Antwort
von Bolaking99, 26

Hast du das mit den sek. Ausgerechnet oder war es gegebn, wenn es gegeben war ist das ja mal ne richtig einfache Aufgabe: Formel in der Formelsammlung suchen: v=a*t+v0

Kommentar von Bolaking99 ,

also 44m/s

Kommentar von Bolaking99 ,

sry meinte 52

Antwort
von Sandro6991, 16

S Lkw= vlkw*t=12m/s * 21s = 256m

S pw = v0*t+a*t^2=10m/s*21m + 2m/s^2 *21s=882m

V end = a*t+v0= 2m/s*21s+10m/s= 52m/s

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community