Frage von capitalbr, 48

Physik Aufgaben m?

Wie lautet die Geschwindigkeitsformel ? Und was sind die Vektoren in Physik

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 4

Ein Vektor (Physik) ist eine physikalische Größe, die neben einem Betrag auch eine Richtung hat.
Die Geschwindigkeit ist das beste Beispiel für eine solche Größe. Wenn zwei Autofahrer gleich schnell fahren, aber nicht in dieselbe Richtung, dann haben sie genau genommen nicht dieselbe Geschwindigkeit, auch wenn man im Deutschen leider dieses Wort auch für den Betrag allein verwendet. Das Englische unterscheidet zwischen speed und velocity (letzteres ist im Sprachgebrauch der Physik der Vektor und der Grund für das Formelzeichen 'v').
Übrigens ist auch der Ort, gewöhnlich mit r oder x bezeichnet, eine gerichtete Größe, denn um ihn mathematisch zu beschreiben, braucht man erst mal einen Fixpunkt, sodass Entfernung und Richtung jeden anderen Ort festlegen.
Die früher gelernte Formel
v = s/t ("Weg durch Zeit")
ist eben nur eine rein betragsmäßige Betrachtung, für die eigentliche Geschwindigkeit muss sie heißen
v = dx/dt,
also (kleine) Veränderung des Ortsvektors durch die dafür benötige - möglichst kurze - Zeitspanne. Gesprochen wird das "de ix nach de te", nach deshalb, weil d… /dt eine so genannte Ableitung oder Differentiation der Position nach der Zeit ist, was sich in 1D als Steigung einer Tangente an einer Kurve veranschaulichen lässt. Weiter ist
a = dv/dt

Antwort
von Feldschwarz, 5

Vektorielle Größen sind Größen, die einen Betrag und eine Richtung haben.

Die Temperatur zB hat nur einen Betrag. Die Geschwindigkeit hat einen Betrag (zB 50 km/h) und eine Richtung.

Die Kraft ist auch eine vektorielle Größe, Kraft hat genauso Betrag und Richtung. Gewichtskraft wirkt zB immer Richtung Erdmittelpunkt.

Wenn eine Größe keine Richtung hat, ist sie eine skalare Größe. Masse zB..

Antwort
von thomsue, 1

Steht in jedem Physikbuch 

Antwort
von Bitology, 13

v=s/t; s=v*t; t=s/v  t=Zeit, s=Strecke, v=Geschwindigkeit

Es gibt verschiedene Vektoren, den Stützvektor, Richtungsvektor und mehr. Ich würde erstmal von vorne Anfangen, also schau mal in ein paar Bücher nach wegen Vektoren.

Antwort
von schneexwittchen, 25

Geschwindigkeit v = s (Weg) durch t (Zeit)

Kommentar von schneexwittchen ,

Und Vektoren haben im Gegensatz zu Skalaren eine Richtungsinformation.

Antwort
von minimuc, 17

Meinst du: v=s/t?

Kommentar von capitalbr ,

Ja aber was sind die Vektoren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community