Physik Aufgabe zum E-Feld?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Flächenladungsdichte berechnest du, indem du einfach die gesamte Ladung durch die gesamte Fläche (also die Fläche der beiden Kondensatoren addiert) dividierst.

Die Ladung erhälst du indem du die Formel C= e0*er*A/d verwendest und das berechnete C dann in die Formel Q=C*U einsetzt

Falls noch Fragen offen sind, einfach stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

E = U/d = 200000 V/m

σ = Q/A

Mit Q = C · U und C = εₒ · A / d folgt:

σ = εₒ · U / d ≈ 8,854187 · 10^-12 A·s / (V · m) · 10000V / 0,05m ≈ 1,77 * 10^-6 C/m²

Q = =  εₒ · A · U / d = σ · A ≈ 7,99 · 10^-8 C

Gruß, H.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?