Frage von Hilfeuni, 384

Physik Aufgabe: Wie lange dauert es bis 5ml Blut abgenommen sind?

Beim Blutabnehmen wird eine kleine Kanüle in die Vene im Arm gestochen. Wie lange dauert es, bis 5 ml Blut abgenommen sind. Der Blutdruck Betrage im Mittel 100 mmHg, die Kanüle hat einen Durchmesser von 1mm und eine Länge von 8cm, die viskosität des blutes sei 10 mPs (mP= milliPascal)

Wir haben zuerst mithilfe der Formel für Fläche von Kreis und dann die Formel für Druck die Kraft also F rausbekommen (0,012N) Dann mit dem Gesetz von Hagen-poiseuille haben wir 4,14 *10^-7 m^3 /s Dann haben wir die 5ml umgerechnet, und das dann durch das 4,14..... Gerechnet und kamen auf 12,1 s Auf dem Foto ist unser rechenweg nochmal genau zu sehen.

Wir sind sehr unsicher ob das so richtig ist und hoffen dass ihr mal drüberschaut :/ :)

Antwort
von helferlein00, 277

Warum habt ihr denn die Formel für den Druck benutzt? Die braucht ihr für die Hagen-Poiseuille-Formel doch garnicht? :D

Kommentar von Hilfeuni ,

Hmm, okay :/

Wie würdest du das denn rechnen? :)

Kommentar von Fascino ,

was für ein Zufall, sitze grade auch an den Aufgaben :D hab auch 12 s raus 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community