Frage von Biiiene01, 28

Physik Aufgabe how to?

geg.: m=1,50t
von 0 auf 100km/h  beschleunigter Porsche
ges.: Beschleunigunsarbeit
b)zusetzlich geg.: konst. Motorkraft 9,26 kN
ges.: zurückgelegter Weg (delta s)

Antwort
von PhotonX, 9

Hi, lass uns gemeinsam überlegen. Welche Formen von Energie hat das Auto jeweils vor und nach dem Beschleunigungsvorgang?

Kommentar von Biiiene01 ,

1500kg Masse; vor dem start 0km/h und danach 100km/h

Kommentar von PhotonX ,

Schon mal gut, aber das beantwortet meine Frage nicht. ;) Du weißt ja, es gibt (unter anderem) drei Energie-Formen: Höhenenergie (oder auch potentielle Energie genannt), Spannenergie und kinetische Energie. Welche dieser Energieformen hat das Auto jeweils vor und nach dem Beschleunigungsvorgang?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community