Physik Aufgabe , schaltlogik?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

S1 und S2 sind Oder verknüpft. Der Ausgang von den beiden ist Und verknüpft mit S3. Das heißt wenn S1 oder S2 und S3 auf 1 sind wird der Ausgang L auf 1 gesetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibe einfach die Schaltung für die erfüllten (1) an:

(* ...und)
(+...oder)

X=S1*S2*S3+S1*S3+S2*S3

X=S3*(S1*S2+S1+S2)

Könnte man sicher noch mehr vereinfachen, aber interessiert mich gerade nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Flamme444,

was genau verstehst du da nicht? An sich bedeutet 1 ist an und 0 ist aus.

Also bei der 1: Wenn die Schalter 1,2 und 3 an sind dann soll die Lampe leuchten.

Bei der 2: Wenn die Schalter 1 und 2 an sind und der Schalter 3 aus dann soll die Lampe leuchten

etc.

Freundliche Grüße

Anonymous221

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?