Frage von LDmax1996, 50

Physik-Arbeit zu Wärmelehre und Energie. Hänge bei einem wichtigen Beispiel kann mir hier vielleicht wer helfen?

Hallo! Ganz wichtig ich schreibe morgen eine Physik Arbeit und hänge bei einem Beispiel. Folgende Angabe wurde uns gegeben: Moderne Windräder können bis zu 2000 kW Stromleistung erzeugen. Der Heizwert von Steinkohle ist 30 MJ/kg. Welche Masse an Steinkohle würde so in 168 Tagen erspart ( Der Wirkungsgrad eines Kohlekraftwerks liegt nur bei 40%)? Wie groß wäre das CO2-Volumen (Molvolumen = 22,4m^3/kmol, C hat 12 Units)? m=? V=? Mit Rechenweg wäre sehr hilfreich danke schon mal im voraus.

Antwort
von DerTod99, 24

Ich hoffe des stimmt so. Hab leider noch nie mit u und mol gerechnet. Außerdem hab ich teilweise gerundet ich weis nich ob ihr des dürft. Korrigiert mich bitte falls ich was falsch gemacht habe.

Kommentar von LDmax1996 ,

Danke dir werde das mal durchgehen.

Kommentar von DerTod99 ,

Also ich hab grad nochmal nachgeschaut und bin mir Ziemlich sicher das bei der 2. irgendwas nich stimmt denn ich bezweifle das n volumen was größer als des volumen der sonne ist richtig ist :D

Kommentar von LDmax1996 ,

ja hab auch gerade gemerkt das da was nicht passt :S. Trotzdem danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten