Frage von BillyMazedonien, 29

Physik Antworten gesucht. Kann wer helfen?

Ich habe eine Frage zu Physik:

Ich habe einen Text gekriegt und den muss man erklären: Ich bin klein sehr sehr klein ohne mich gibt es kein Mensch, Universum, keine Welt.

Mich kann man nicht berechnen weil ich so schnell bin, mich kann man nur schätzen. 

Nichts dreht sich um mich, aber ich tue das. 

Ich könnte ein... sein aber auch eine...sein Mich gibt es überall, wo es überhaupt was gibt.

Erklärt es Bitte warum ihr ... schreibt 

Ich denke eher so an Atom und so aber ein Atom kann man ja berechnen. 

Oder ist es die Stringtheorie?

Antwort
von Asanigentian, 28

Ich glaube es sind Die kleinen Bakterien die wir im Körper haben.

Kommentar von BillyMazedonien ,

sind die schnell ? kann man die einschätzen ? Sind die im Universum bzw. würde es ein Universum ohne die kleinen Bakterien überhaupt geben ?

Kommentar von Asanigentian ,

Wer weis

Antwort
von QuestToBeMan, 24

Es sind die Elektronen um den Atomkern! :)

Kommentar von BillyMazedonien ,

Kannst du es vllt auch Bitte erklären, warum ? :) Danke

Kommentar von QuestToBeMan ,

Na weil ein Atom eine 'Atomhülle' besitzt diese 'Hülle' besteht eigentlich nur aus einem Elektron.. Manchmal auch 2..
Und diese Elektronen bewegen sich so verdammt schnell um den Atomkern das man es nicht messen kann.
Viele denken auch das die Atomhülle wirklich eine Hülle ist aber es sind wie gesagt nur diese 1,2 "Kugeln/Elektronen" die sich so schnell bewegen das es aussieht als wäre es eine Hülle.
Vlt hast du auch schon mal etwas leuchtenes im Dunkel so schnell gedreht das es aussieht als wäre es ein Kreis! So ist es mit den Elektronen!
Hoffe ich konnte helfen! :)

Kommentar von Astroknoedel2 ,

Dies ist fachlich nicht haltbar und leider falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community