Frage von Lehonjdas, 27

Physik 10. klasse durchnesser Querschnittsfläche kann das sein?

wenn ich nen durchmesser von nem meter hab und die querschnittsfläche will, dann nehm ich die formel r^2×pi. aber wenn ich dsnn den radius, also ein halber meter einsetz, kommt da irwas mit 0.78... raus, und das ist bisschen mehr als der radius, das kann doch nicht sein oder ?!

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 12

Du hast einen Durchmesser von 1m.

Somit berechnet sich der Flächeninhalt so:

A = πr² = π * (d/2)² = π * (1/2)² = 0,25π ≈ 0,79 [cm²]

Dasselbe kommt heraus, wenn du für r gleich 0,5 einsetzt.

LG Willibergi

Kommentar von Lehonjdas ,

vielen dank :)

Kommentar von Willibergi ,

Gern geschehen! ;)

LG Willibergi

Antwort
von Zakalwe, 23

Doch, wieso soll das falsch sein?

Kommentar von Lehonjdas ,

die querschnittsfläche ist also um 20 centimeter größer als der radius von nem halben meter

Kommentar von Zakalwe ,

Nein, denn das sind ja m².

Kommentar von Oubyi ,

Stell Dir vor, das wäre kein Zylinder, sondern ein Quader, dann wäre der Querschnitt: 1 m * 1 m = 1 .
Also sind 0,78 für den Zylinder doch recht "angemessen", oder?
Bzw., korrekt gerundet, 0,79

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community