Physik - wie berechnet man die Durschnittsgeschwindigkeit von einer gleichmäßgien BESCHLEUNIGUNG?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Strecke und die Zeit gegeben sind, dann ganz einfach V=s/t. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die Mitte zwischen Anfangs- und Endgeschwindigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von W00dp3ckr
08.11.2015, 16:46

Die Herleitung davon steht unten :-)

1

Gesamtstrecke durch Gesamtzeit.

also 1/2 a t^2 / t=1/2 at

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxDave11xx
08.11.2015, 16:12

Ja aber da kommt man ja immer noch nicht auf die Durschnittsgeschwindigkeit? Oder sehe ich das falsch?

0

Was möchtest Du wissen?