Frage von joonnaa, 8

Physik - es geht um den Hebel berechnen Kann mir jemand diese Aussage erklären : Was an Kraft gespart wird, muss an Weg wieder investiert werden. ?

Antwort
von Juliane12, 8

Ich weiß jetzt nicht ob das genau richtig ist, aber ich stell mir das folgendermaßen vor:
Wenn ich einen kleinen Hebel hab und damit irgendwas hochhebeln will, dann brauch ich dafür nen enormen Kraftaufwand. Wenn ich jetzt aber einen langen Hebel nehme, dann ist der Weg sozusagen länger aber ich muss ja weniger Kraft aufbringen um den Gegenstand hochzuhebeln.... So würd ichs mir erklären

Antwort
von Midolir, 8

Je länger ein Hebel ist, desto weniger Kraft muss man aufwenden, um ihn umzulegen.

Je mehr Kraft man also sparen will, desto länger muss der Hebel sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten