Frage von HSB66691, 69

Phyisk: Proportionalitätskonstante von Kupfer berechnen?

Ich habe hier gegeben: p = 0,0155 * 10^-6 Ohm * m. Ist m die Atommasse U in Kg umgerechnet? Also 63,546 u = 1,0552061^-25 kg? Ich muss die Ressistenz in einer Hochspannungsleitung berechnen:

R = p * L / a

L ist die Länge 25km, was dann ja in die SI-Einheit umgeschrieben wird. a ist das Querschnittsareal 120mm², welches auch in die SI-Einheit umgeschrieben wird.

Und bei p's m bin ich mir gerade unsicher, weil in der Aufgabe nichts dazu steht, nur dass m in der Formel steht.

Antwort
von Halswirbelstrom, 49

1 Ω ∙ mm² / m = 1 Ω ∙ 10^-6 m² / m = 10^-6 Ω ∙ m

→  0,0155 ∙ 10^-6 Ω ∙ m = 0,0155 Ω ∙ mm² / m = ρ

→  ρ … spezifischer elektrischer Widerstand,  R = ρ ∙ ℓ / A    

LG   

Kommentar von HSB66691 ,

Bei mir in der Formel steht ja nur p = Ohm * m ... also bin ich davon ausgegangen, dass R wie folgt aussieht: R = Ohm * m (kg) * L (meter) / a (m²)

Kommentar von Halswirbelstrom ,

In diesem Fall ist "m" nicht das Formelzeichen für die Masse, sondern das Kurzzeichen der Einheit Meter.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community