Frage von Justinfarid, 37

Phsyichis, heimweh wie wegbekommen?

Hello ich bin bald 4 wochen weg mit noch anderen in meinen alter die reise geht nach australien absagen geht nicht weil die reise 2 jahre vorher fest geplant wurde. Und solche tipps wie denk nicht an zuhause oder denk daran du kommst wieder nachhause bringen hier jetzt nichts. Und zwar ist es so das ich mich jeden abend schlecht fühle und denke das ich krank werde mitlerweile weis ich das dass eine psychische sache ist und tabeltten gegen die halsxhmerzen oder üblkeit nichts helfen das habe ich auf der klassenreise schon gemerkt natürlich steiger ich mich da auch voll ein aber selbst wenn ich darüber nicht nachdenke werde ich krank. Gibt es irgend eine methode das ab zu trainieren? Danke :/ schonmal

Antwort
von JanBa01, 17

Ich glaube, dass man da nur zwei Sachen machen kann: ablenken hilft bestimmt. Also immer gucken, dass man auch Abends was Lustiges macht, und wenn es nur Spiele spielen ist oder so. 

Das andere ist, dass du das Heimweh vielleicht auch einfach mal zulassen musst. Mal traurig sein und die Heimat vermissen muss auch mal sein.  Dann ist es in dem Moment eine Möglichkeit mit den Menschen, die du vermisst zu telefonieren oder zu skypen. 

Im Idealfall schaffst du eine Mischung aus beidem 😊 Und in einem tollen Land wie Australien können 4 Wochen ganz schnell rumgehen, ich spreche aus Erfahrung 😉

Kommentar von Justinfarid ,

Danke schön ich werde es versuchen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten