Frage von max1501, 17

PHP wird auf dem Server nicht angezeigt.?

Guten Tag, ich habe einen v-server und auf dem auch schon apache2, php5 , mysql, ftp, libapache... installiert. Wenn ich eine Test php datei mit dem Inhalt "phpinfo();" wird diese auch angezeigt, aber wenn ich meine eigene Datei mit html und php im mix draufpacke wird nichts angezeigt. Wenn ich das ganze über localhost also XAMPP starte gibt es keine probleme... Was kann ich machen? PS: alles ist mit .php angegeben und hier ist mal eine der Seiten http://pastebin.com/shB8k3x8

Antwort
von mastema666, 7

Das Also was mir da auffällt ist das:

 
      </html> <?phpsession_start();

Vor dem Start der Session darf nichts anderes ausgegeben werden, auch kein HTML, das muss immer ganz an den Anfang der Datei, nicht mal ein Leerzeichen sollte davor sein (gilt übrigens auch für alle "header" Funktionen).

Und existieren die Dateien, die da includet werden sollen, auch sicher unter den angegebenen Pfaden? Denn wenn nicht könnte das ja schon reichen damits nicht funktioniert, wobei die Konfiguration dann definitiv nicht optimal wäre, wenn in dem Fall keine Fehlermeldung angezeigt wird.

Hast du mal versucht was ganz einfaches anzeigen zu lassen, z.B. so:

<b>HTML</b><br>

<?php 
  echo 'PHP';

Wenn das funktioniert, dann liegt es wahrscheinlich an einem Fehler im Code der Dateien, die nicht funktionieren, in dem Fall vielleicht mal in den Errorlogs nachsehen was da steht, ist einfacher als ind en Dateien auf gut Glück nach möglichen Fehlern zu suchen.

Die Errorlogs findest du in der Regel im Verzeichnis "/var/log" (dort jeweils dann ggf noch in entsprechenden Unterordnern, z.B. "php", "mysql", "apache2" etc, hängt von der jeweiligen Serverkonfiguration ab wo genau).

Kommentar von max1501 ,

Ok... nur komisch ist, das alles bei Xampp über localhost funktioniert

Kommentar von mastema666 ,

Naja, Win ist da schon mal etwas "merkwürdig" ;) 

Auf jeden Fall ist es ja aber eine völlig andere Konfiguration, ich würde wie gesagt mal in die Errorlogs schauen, denn alleine dass dir kein Fehler angezeigt wird sondern einfach gar nichts ist schon nicht normal bzw auf keinen Fall zu empfehlen während man noch an einem Projekt arbeitet, dabei sollte man das Error Reporting immer hochschrauben (und natürlich auch direkt ausgeben lassen, jedes mal die Logs zu durchsuchen dauert ja sonst ewig bei größeren Seiten).

Es kann halt vieles sein, z.B. die Session, die Dateipfade oder was auch immer, was genau das wird halt in den Errorlogs stehen.

Antwort
von tmbergen, 3

$ret = preg_replace("~^localhost/potsdam/(\w+).php$~", "$1" , $str);
Das sieht mir nach nem Pfad aus, der auf deinem Server nicht existiert..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten