Frage von RhoMalV, 25

PHP: $variablen mit n-Endung: warum?

Hallo, ich habe da mal ein Script für einen Formularversand gefunden:

// Ausführen wenn Formular gesendet 

if (isset($_POST["submit"])) {
// Sammeln der Formulardaten 
$an = "meine@email.de";
$name = $_POST['name'];
$email = $_POST['email'];
$betreff = $_POST['betreff'];
$nachricht = $_POST['nachricht'];
// Mailheader UTF-8 fähig machen
$mail_header = 'From:' . $email . "n";
$mail_header .= 'Content-type: text/plain; charset=UTF-8' . "rn";
// Nachrichtenlayout erstellen
$message = " Name: $namen Email: $emailn Nachricht: $nachrichtn ";
// Verschicken der Mail
mail($an, $betreff, $message, $mail_header ); };

Mich verwundert daran nur, warum oberhalb des Scripts die Variablen $name, $email und $nachricht definiert wurden und weiter unten zu $namen, $emailn und $nachrichtn gewandelt wurden?

Wozu das n?

Wenn ein Zeilenumbruch gemeint ist müsste es ja eigentlich /n heissen.

Oder könnte dies ein Fehler sein?

Wer weiß was?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Plueschtier94, 21

Ich denke damit war ein Zeilenumbruch gemeint ja. 

Kommentar von Plueschtier94 ,

Fehler passieren, und besonders in solchen Vorlagen finde ich sie recht praktisch, dann kopiert man nicht nur, sondern analysiert auch ein wenig was da gemacht wird -> also lernt man was dazu. 

Kommentar von RhoMalV ,

Besten Dank schon mal!

Also müsste ich in diesem Beispiel jeweils dann "n" hinten entfernen, damit es funktioniert?

Kommentar von Plueschtier94 ,

Naja der übersichtshalber würde ich schon ein \n draus machen, damit das Sinn ergibt. Aber ja ;) 

Kommentar von RhoMalV ,

Top danke!

Antwort
von LeonardM, 5

Backslash n sollte es heissen

\n

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten