Frage von AxelHeinzmann, 9

Photovoltaik. Ist Reihenschaltung oder Parallelschaltung der Solarzellen Stand der Technik?

So weit ich informiert bin, ist Parallelschaltung sinnvoller. Ungefährlicher wegen niedriger Spannung, bei Zellenausfall gehts trotzdem noch, Erweiterungen auch einfacher möglich. Trotzdem wollte mir nun ein Vertreter Reihenschaltung einreden. Hat er recht?

Antwort
von Machtnix53, 3

Eine Solarzelle hat eine Leerlaufspannung von ca 0,5 Volt. Damit ist nicht viel anzufangen.

Also gibt es in der Praxis immer Reihenschaltung. In einem Solarpanel oder Solarmodul sind schon viele Solarzellen in Reihe. Welche Solarpanel man wählt und ob man sie dann weiter in Reihe oder Parallel  schaltet, hängt von der Verwendung ab. Um einen 12V Akku zu laden sind etwa 20V Leerlaufspannung optimal, bei Netzeinspeisung oder MPP-Regelungen wählt man eine höhere Spannung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten