Frage von Aristophanes,

Photosyntheseleistung

Hallo Hab mal ne Frage bezüglich der Photosynthese. Stellen Nadelbäume genausoviel Sauerstoff her wie Laubbäume? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass eine ausgewachsene Tanne mit ihren vllt vielen aber dafür sehr kleinen Nadeln dieselbe Menge Sauerstoff herstellt wie beispielsweise ein Ahorn mit seinen großen zahlreichen Blättern. Weiß da jjemand mehr?

Antwort von jobul,

Im Grunde sind solche Vergleiche Unsinn. Bäume sind unterschiedlich, weil sie mit den jeweiligen Bedingungen am besten klarkommen. Ein Nadelbaum produziert bei gleicher Blattfläche vermutlich (etwas) weniger Sauerstoff als ein Laubbaum an einem Sommertag mit voller Sonne. Über das Jahr gesehen holt der Nadelbaum aber auf, zumindest in seinem Lebensraum, weil er die Blätter nicht abwirft und im Winter an sonnigen Tagen Photosynthese betreiben kann, wobei er z.B. auch vom Schnee reflektiertes Licht nutzt. Die höchste Photosyntheseleistung haben C4 Pflanzen wie Zuckerrohr und Mais, brauchen dafür aber entsprechend viel Wasser, Licht und Wärme.

Antwort von Datenschnee,

Nadelbäume produzieren mehr Sauerstoff als Laubbäume, da sie eine größere Blattoberfläche haben.

Kommentar von Aristophanes,

hoppla, das hätte ich jetzt gar nicht gedacht^^

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community