Frage von orca2506, 105

Photoshop Bild wird beim festlegen als Desktophintergrund unscharf, wieso?

Hi, naja die Frage steht ja eigentlich schon im Titel, trotzdem erläutere ich hier noch schnell mein Problem ein bisschen genauer. Ich probiere ab und zu mal etwas in Photoshop herum und kenne inzwischen die Basics, also hab ich mich mal ran gemacht und ein Desktophintergrund erstellt. In Photoshop sieht das ganze auch perfekt aus, auch nach dem Speichern als GIF oder JPEG keine großen Verluste. Wenn ich das Bild jetzt aber als Hintergrund festlege wird das ganze an manchen Bereichen unscharf. An meinem Monitor kann es nicht liegen, hab schon verschiedene ausprobiert. Auch andere Wallpaper sind nicht unscharf. Bitte um Hilfe, wenn es jemand weiß, Danke:) PS: Wenn ihr das ganze mal versuchen wollt, dann meldet euch, kann euch die PSD Datei schicken.

Antwort
von RalphPBerger, 9

Hallo,

bin eigentlich Macianer – also hier kein Experte – habe aber mal schnell gegoogled und bin auf diesen Threat gestoßen:

http://www.win-8-forum.net/allgemeines-zu-windows-8/3671-desktop-hintergrundbild...

kopiere das Bild mal in:
C:\Windows\Web\Wallpaper\Windows
und aktiviere es über "anpassen Desktophintergrund"

vielleicht hilft das ja weiter; viel Erfolg 👍

Antwort
von Cleverfantasy, 51

Wohlmöglich ist das Bild zu klein und wird beim verwenden des Hintergrunds verpixelt. 

Kommentar von orca2506 ,

Ne, 1920x1080p

Kommentar von Cleverfantasy ,

Wie sieht es aus mit deiner Bildschirmauflösung? 

Unter Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anzeige\Bildschirmauflösung kannst du diese aufrufen :)

Kommentar von orca2506 ,

Auch die ist 1920x1080p :D

Kommentar von Cleverfantasy ,

Ok, wenn du es als Dekstophintergrund auswählst, gehst du dabei auf die Datei machst Rechtsklick und "Als Dekstophintergrundverwenden"? Oder machst du es anders?

Kommentar von orca2506 ,

Ne, genau so

Kommentar von Cleverfantasy ,

Ok dann versuch mal das Bild zu öffnen normal als "Vorschau" und dann versuche auf das Bild rechtsklick zu klicken und es als Desktophintergund mal festlegen.

Kommentar von orca2506 ,

Gleiches Ergebnis, nur wenn ich es öffne ist es nicht unscharf, erst als Hintergrund

Kommentar von Cleverfantasy ,

Hmmm... Okay was ist es denn für ein Dateiformat?

Kommentar von orca2506 ,

Ich hab es schon probiert mit PNG, GIF und JPEG. Aber ich denke nicht, dass es daran liegt, weil wie gesagt, beim öffnen mit der Windows Fotos App ist das Bild scharf.

Kommentar von Cleverfantasy ,

Okay dann liegt es am Computer und nicht am Bild. Hast du Windows 8?

Kommentar von orca2506 ,

Ne, Windows 10

Kommentar von orca2506 ,

Ich hab jetzt nochmal rum probiert, bin hab heraufgefunden, dass nur um die Schrift herum der Hintergrund unscharf wird

Antwort
von gewuerzgurke, 44

Lass es beim festlegen als Wallpaper nicht "Strecken". Ansonsten könnte auch die Auflösung zu gering sein, wie die anderen bereits schrieben.

Kommentar von orca2506 ,

Hab ich nicht gemacht, Auflösung ist 1920x1080p wie mein Monitor auch

Antwort
von Computerhilfe11, 73

Hast du Pixel von 1920 auf 1080 eingestellt?

Kommentar von orca2506 ,

Ja, wie gesagt, in Photoshop sieht das Bild auch in groß nicht unscharf aus, lediglich auf dem Desktop nicht.

Kommentar von Computerhilfe11 ,

Welche dpi hat es?

Kommentar von orca2506 ,

Wo kann man das sehen/ändern?

Kommentar von Computerhilfe11 ,

Unter bild > bildgröße > dort auflösung :300d

Kommentar von orca2506 ,
Kommentar von Computerhilfe11 ,

118,11 dpi

Kommentar von Computerhilfe11 ,

Kannst du mal Breite in Pixel stellen?

Kommentar von orca2506 ,
Kommentar von orca2506 ,

Und jetzt? Wenn ich es auf 300 ändere und als Hintergrund festlege ist es immer noch unscharf :c

Kommentar von Computerhilfe11 ,

Bei Breite kannst du dass mal auf Pixel stellen?

Kommentar von orca2506 ,
Kommentar von Computerhilfe11 ,

Wie wählst du es als Desktop Hintergrund aus. Über die Systemsteuerung oder über rechtsklick auf das Bild.

Kommentar von orca2506 ,

Rechtsklick auf das Bild, hab aber beides schon probiert

Kommentar von Computerhilfe11 ,

Geh mal in die Systemsteuerung. Such nach Desktophintergrund und stell das Bild mal so als Hintergrund ein.

Kommentar von orca2506 ,

Leider auch nicht besser :(

Kommentar von Computerhilfe11 ,

Speichers als jpg ab. Öffne es mit nem Browser. Dann dort rechtsklick einstellen als Hintergrundbild

Kommentar von orca2506 ,

Auch nicht besser

Antwort
von Lazarius, 54

Wahrscheinlich ist die Auflösung zu gering.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community