Frage von lsfarmer, 20

Photometrie was ist das?

Kann mir jemand mal erklären, was genau Photometrie ist, bzw, welche Gestzmäßigkeit dem zugrunde liegt?

Ich muss nämlich bald einen Vortrag vorbereiten

Interessant wäre noch, wie man die Methode zur quantitativen Bestimmung nutzen kann.

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 13

Löse in einem Glas etwas Pulverkaffee in Wasser.

Gebe einige Milliliter dieser Lösung in ein zweites Glas und verdünne diese noch weiter mit Wasser.

Halte die beiden Gläser ans Fenster, dass das Tageslicht durch diese geht.

In welchem Glas ist die konzentriertere Lösung? Also da, wo mehr Licht zu Dir ins Auge kommt.

Das ist in kurzen Worten das Prinzip der Fotometrie. Man setzt sie überwiegend zu Konzentrationsmessungen ein.

Gehe nun zu folgendem Link

www.teachershelper.de/experimente-literatur/lowcost-fotometrie

Kommentar von vach77 ,

Da ist mit aber ein ganz grausliger Schreibfehler passiert. Hast Du ihn bemerkt?

Ich schrieb:
In welchem Glas ist die konzentriertere Lösung?

Wie muss die Antwort richtig heißen?

Kommentar von Iamiam ,

das fällt heutzutage überhaupt nicht mehr auf, in Zeiten, wo der gefragteste Superstar mit den geldigsten Leuten kooperiert und den Text vom -immerhin meist- gelesensten Texter schreiben lässt..

Wobei ich sagen muss: es ist ein fließender Übergang zwischen den unmöglichsten Ausdrücken, den geduldetsten Fehlern und den abwegigsten Formulierungen. Dieser Übergang verschiebt sich immer mehr zu den anschaulichsten Begriffen hin. (ich hab in meiner Jugend mal eine Glosse über die Milch der frommen Denkungsart gelesen, sie trug die Überschrift: Denkungen sie mal! Das Problem ist also sehr alt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community