Frage von polla1ask, 95

Phimose (Vorhautverengung) vorhanden?

Da ich nach stundenlanger Suche im Internet nicht wirklich fündig geworden bin (speziell auf mein Problem bezogen), stelle ich die Frage nochmal hier!

Wenn mein Penis im schlaffen Zustand ist kann ich die Vorhaut problemlos zurück ziehen aber wenn mein Penis erigiert ist, kann ich die Vorhaut über die ganze Eichel ziehen nur mit leichten Schmerzen. Die Vorhaut "rutscht" dann eher über die Eichel und bleibt dann so - kann auch nicht weiter nach unten gezogen werden - ist dann so aber auch in Ordnung und nicht schmerzhaft.

Das überziehen dauert dann auch kurz und kann nicht ruckartig oder sonstiges gemacht werden, da es sonst (wahrscheinlich) zu Schmerzen kommen würde!

Frage: Bin ich in so einer Zwischenstufe zwischen "Phimose" und "nicht Phimose" oder wie sieht das aus? Bitte nicht mit Vorschlägen wie "Geh zum Urologen!" oder "Mach eine Dehntherapie" antworten, da ich beides schon in Erwägung gezogen hab und auch wahrnehmen werde, je nach dem wie hier geantwortet wird!

Freue mich auf eure Antworten:) LG

Antwort
von KRYPTiiC, 27

Um das zu wissen müsste man auch dein Alter kennen da sich das mit der. zeit auch vol selbst lösen kann. Da du aber recht alt wirkst ist das wohl nicht mehr der Fall (das von selbst lösen). Die Vorhaut sollte sich eig schmerzlos zurückziehen lassen. Ich denke aber dass nur der Besuch beim Urologen Klarheit schaffen kann.

Antwort
von Tattoofandave0, 6

Hätte auch mit 14 extreme Probleme mit der Phimose. Wurde dann operiert, bzw beschnitten . Seitdem kann ich wieder wichsen wie ein junger gotty:) aber geh zum Urologen !

Antwort
von mementomori5, 59

hört sich für mich nach Phimose an, geh zum Urologen

Antwort
von ShatteredSoul, 33

Das war bei mir auch so. Regelmäßiges Dehnen hat geholfen.

Also zurück ziehen soweit es geht und für ein paar Minuten so halten. Das mehrmals täglich.

Antwort
von Wuestenamazone, 17

Du hast die richtige Entscheidung doch getroffen. Du gehst zum Arzt und das ist das einzig richtige.

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Penis & phimose, 3

Servus polla1ask,

Das ist eine sogenannte "relative Phimose" oder "unvollständige Vorhautverengung" :)

Wie du ja schon selbst erklärt hast, ist das eine leichte Form einer Vorhautverengung - vor allem, weil du ja hier kein hygienisches Problem hast und auch die "Behandlung" deutlich vereinfacht wird.
Auch im steifen Zustand fehlt bei dir ja nur noch ein sehr kleiner Teil. :3

Ich persönlich würde dir daher auf jeden Fall zu einer Dehntherapie raten - in deinem Fall wird das extrem schnell anschlagen, und es kann schon innerhalb weniger Wochen dein Problem komplett erledigen. :)

Eine Verengung ist bei jedem Jungen angeboren und nicht weiter schlimm - sie löst sich von alleine bis zur Pubertät, meistens passiert das ungefähr bis zum 13. oder 14. Lebensjahr.
Ich vermute jetzt einfach mal, dass du älter als 14 bist - ich vermute allerdings auch, dass du noch nicht 18 bist :D

Eine Vorhautverengung in der Pubertät (auch mit 15 oder 16) ist völlig normal und muss überhaupt nicht behandlt werden - selbst wenn es eine stärkere Verengung wäre :3

Wie alt bist du denn?

Lg

Kommentar von CalicoSkies ,
Antwort
von karamellkotze, 34

Geh zum Urologen! Oder Mach eine Dehntherapie!

Antwort
von implying, 64

das bewegen der vorhaut sollte überhaupt keine schmerzen verursachen, auch keine leichten. von daher würde ich schon behaupten dass du ne phimose bereits hast, sobald es auch nur irgendwelche probleme bereitet.

Antwort
von ScharldeGohl, 26

Naja, im Endeffekt hast du deine Frage doch schon selber beantwortet. Die Symptome sind zwar da bei dir, aber nur leicht. Dennoch sollte das gemacht werden. Das weitere Vorgehen ist dir ebenfalls klar, insofern ist hier jede weitere Stellungnahme obsolet.

Antwort
von Secretstory2015, 59

Ich denke durchaus, dass Du an einer sehr "milden Form" einer Phimose leidest.

Kommentar von polla1ask ,

Dehntherapie reicht wahrscheinlich aus, oder?

Kommentar von Secretstory2015 ,

Denke schon. Allerdings kenne ich mich in diesem Bereich nur in der Tierwelt aus, das kann Dir Dein Urologe sicher besser sagen als ich (auch wenn Du nicht willst, dass man Dich hier darauf hin weist, sorry).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten