Phimose dehntherapie salbentherapie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Servus 12345lol,

Das ist nicht wirklich schlimm, keine Sorge :)

Du solltest natürlich beim Dehnen vorsichtig sein, damit sowas nicht passiert - denn solche Risse werden nur zu Narben, und da Narbengewebe verhärtet ist und schwerer dehnbar ist, macht es eher Probleme als dass es hilft :o

Die Kortisonsalbe die du dir gekauft hast, hilft dagegen - es wirkt abschwellend, entzündungshemmend, sorgt dafür, dass das Narbengewebe aufgeweicht wird und wirkt dazu noch von sich aus hauterweiternd :)

Du solltest die Salbe daher einfach zweimal täglich auf deine Vorhaut auftragen - morgens und abends.

Weiterdehnen solltest du dazu schon - du solltest nur solange aufhören zu dehnen, bis deine Vorhaut komplett verheilt ist und der Mikroriss keine Probleme mehr macht.

Wenn du noch Fragen hast, meld dich einfach!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12345lol
26.11.2016, 18:17

Vielen Dank für die Antwort erst mal😀 das Ding ist jetzt das meine Vorhaut jetzt wieder ziemlich eng wurde und ich weiß nicht ob das daran liegt das ich mit diese Verletzung zugezogen habe oder weil ich aufgehört habe zu dehnen. Außerdem weiß ich nicht wie weit ich genau dehnen soll weil wenn ich sie zurückziehe ohne das es ein bisschen unangenehm ist habe ich das Gefühl das es nichts bringt weil sie sich nicht dehnt. LG 😃

0

Geh zum Urologen, sonst bekommst Du noch lebenslange Probleme mit Deinem besten Stück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12345lol
21.11.2016, 16:16

Nein danke. Erst mal möchte ich es so versuchen da der Urologe mir höchstwahrscheinlich eine beschneidung empfehlen würde

1
Kommentar von Akka2323
21.11.2016, 16:17

Dann wirst Du ihn schon kaputt machen, es gibt viele Leute, die ihr Leben lang enthaltsam leben. Jetzt weißt Du, warum.

0

Was möchtest Du wissen?