Phillips Fernseher digitaler Audio Ausgang kein Dolby Digital Signal mit Chinch-Kabel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Dolby-Signal kannst du nur dann am Fernseher abgreifen, wenn der interne Tuner in Gebrauch ist und ein digital übertragener Sender mit DD-Austrahlung läuft, z.B. Pro7 oder ZDF.
Dazu genügt jedes billige Cinch-Kabel. In den teuren ist auch nur Kupfer drin.
Der Hinweis von von frigginfreggle, dass ein digitales Kabel anders "aufgebaut" wäre, ist nicht richtig. Vielleicht ist die Abschirmung besser, das spielt aber bei Längen unter 5 Meter keine Rolle.
Du kannst Blu-ray-Scheiben also nur in DD hören, wenn der Blu-ray-Player einen digitalen Ton-Ausgang hat. (SPDIF oder Toslink) oder wenn dein HES einen HDMI-Eingang hat.
Gruß DER ELEKTRIKER

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es ein digitales Cinch-Kabel, oder einfach nur n 08/15 Kupferdraht (weißer oder roter Stecker)? S/PDIF (das digitale) nutzt zwar auch Cinchstecker - aber die Kabel sind anders aufgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kruzius
03.05.2012, 23:27

Ah, verstehe. Es ist ein gelbes Audio-Cinch-Kabel. Wahrscheinlich eher ein 0815 Teil. Es lag in meiner "Kram-Kiste". Das kann also kein digitales Signal übertragen?

0

Was möchtest Du wissen?