Frage von JunkQuii, 69

Warum funktioniert die Philips 5.1 Heimkino Anlage nur teilweise?

Servus zusammen,

Ich habe mir eine gebrauchte Philips Anlage 5.1 gekauft. Nun habe ich sie eingestellt und auch mit dem Testlauf in den Einstellungen überprüft ob alle Lautsprecher funktionieren.

Nun hab ich die Anlage per Lichtwellenleiter(Optisches Signal) angeschlossen. Sobald ich irgendetwas anderes wiedergebe außer den Testton funktionieren nurnoch LS vorne links und vorne recjts. Im Testton klappt jedoch alles. Ich bin Ratlos?? :o

Danke MFG

Antwort
von data2309, 55

Es könnte daran liegen, das der film, oder mit was du getestet hast nur Stereo (2.0) ist, oder das abspielen de gerät nur Stereo ausgibt. die Quelle evtl. richtig einstellen, oder einen 5.1 Film versuchen.

wenn die Anlage ein Display hat dann sollte da angezeigt werden, was ankommt; 2.0, 2.1, 5.1, DD oder dts.

Kommentar von JunkQuii ,

Ich habe es mit der Youtube App meines Fernsehers versucht. Ist Youtube 5.1 fähig?

Ebenso ist es beim KabelTV empfang.

Danke dir

Gruß

Kommentar von data2309 ,

Ich glaube bei YouTube geht 5.1 nicht. aber da bin ich mir nicht sicher. das es die YouTube app vom tv net kann da bin ich mir aber sicher.

Kabel geht, aber nur wenn digital und natürliche auch nur wenn die Sendung in 5.1 übertragen wird. teste es am besten mit einer dvd oder bluray. da kannste dann sicher sein.

evtl musst du Du den TV im tonmenü noch umstellen, das der Ausgang den auch ausgibt. aber da du ja optisch raus gehst denke ich das da nichts umgestellt werden muß. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community