Frage von Schokokeeeks, 57

Phantom der Oper gab es Erik wirklich?

Hey, da ich mich in letzter Zeit für solche Sachen interessiere siehe Frage zu John Smith.

Dachte ich ich stelle gleich mal die nächste rein die mich seit langem beschäftigt. Da ich die Filme, Bücher und Musicals liebe und auch einiges im Internet gelesen habe, bin ich drauf gestoßen das es Erik wirklich gab natürlich nicht so krass wie in den Büchern aber man soll auch Tagebücher von ihm gefunden haben wo sein leben in Persien, in der Oper und die Sache mit Christin drin stehen soll.

Wisst ihr da etwas genaueres darüber?

LG

Antwort
von Nycto, 21

Genaueres nicht aber es gibt schon Indizien dazu.
Beispielsweise das Geld was !monatlich dem Phantom übergeben wurde ...diese Beträge findet man in der Buchhaltung ...kein Grund fuer die Angabe des Geldes , es gab eine Sängerin die Christina hieß und wohl verschwunden ist ... Gaston lerox ist halt eigentlich Journalist vll hat er das was er herausgefunden hat im eine Geschichte verpackt ... Wer weiss das schon ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten