Frage von Ninja99, 32

pH-Wert Berechnung einer mehrprotonigen Base; wie funktioniert das?

Gegeben ist 0,1 mol/l Ba(OH)2, die vollständig dissoziiert vorliegt. Die Aufgabe ist, den pH-Wert (im Kopf) zu berechnen. Ich weiss, dass pOH = -log c(Base) und dass ¨ pH = 14 - pOH. Kann ich nun einfach pOH = -log (0,1) = 1 und pH = 14-1 = 13 rechnen? Oder muss ich da die Konzentration verdoppeln, weil ja ein Molekül Ba(OH)2 zwei mal OH- ergibt... Wie ist die richtige Rechnung mit dem richtigen Resultat? Danke für die Hilfe!

Expertenantwort
von indiachinacook, Community-Experte für Chemie, 27

Ba(OH)₂ ⟶ Ba²⁺ + 2 OH⁻

In einer 0.1 mol/l Ba(OH)₂-Lösung treiben sich also 0.2 mol/l OH⁻-Ionen herum, der pOH-Wert ist −lg(0.2)=0.7 und der pH=14−pOH=13.3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten