Frage von MsLady, 34

pH-Berechnung von starken Säuren?

Die Aufgabe lautet: Man soll 500ml einer Salzsäure mit pH= 3,6 herstellen. Zur Verfügung hat man eine Salzsäure mit c= 0,1 mol/l. Gefragt wird welches Volumen der Säure man braucht. Ich komm irgwie nicht drauf. Ich weis dass ich die Formel c= n/v brauch. Bei mir kommt 398,1l raus, was mir sehr unwahrscheinlich vorkommt :D Danke schon mal

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 22

Berechne zunächst die Konzentration der gewünschten Säure über den pH-Wert.

[H3O+]=10^(- pH)

Wenn du die Konzentration ausgerechnet hast, kannst du mit der von dir erwähnten Formel die Stoffmenge, die sich in 500 mL dieser Säure befindet, berechnen.

Dann musst du nur noch berechnen, welches Volumen du von der 0,1M HCl benötigst, um auf diese Stoffmenge zu kommen.

Kommentar von MsLady ,

Habe meinen Fehler gefunden... Habe V=c/n gerechnet, nicht n/c....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten