Frage von Dr4ch3,

"pfusch" geld?

Hey,

Habe jetzt seit 3 tagen handwerker bei mir die mir die wohnung verputzen. Die beiden haben in ihrer pause meinen verzweifelten versuch beobachtet wie ich rote farbe an die wand bringen wollte und haben mir kurzerhand in 20 minuten das ganze zimmer gestrichen. Nun machen sie mir na h feierabend noch schnell die zweite schicht, und ich wollte wissen, nachdem das ja nicht auf die rechnung kommt, wieviel trinkgeld ich den beiden geben sollte? Wie gesagt ware. Ca 45 minuten arbeit, material war meins und vor ort warn sie auch, das zimmer hat 12m2 grundfläche und 2,30 hohe wände, decke wurde nicht gestri hen. Wenn die mit verputzen fertig sind gibts eh noch ein dankeschön in bar. Sind 100 euro für beide zusammen für das zimmer ok?

Hilfreichste Antwort von Reiterfee,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du kannst denen nicht einfach was geben, was Du Dir denkst. Du mußt sie anstandshalber schon fragen, was sie bekommen und dann ein paar Euro mehr geben, wenn sie nicht zuviel verlangen.

Kommentar von flirtheaven,

das ist schwarzarbeit und strafbar! trinkgeld kann er ihnen geben, aber mehr auch nicht.

Kommentar von Reiterfee,

Wo wird denn heute keine Schwarzarbeit gemacht ??? Die gibt es nun mal überall.

Antwort von barna,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Frag sie, wieviel sie dafür bekommen? Wenn sie nichts fordern, finde ich die 100 ok

Antwort von Eratya,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das ist Schwarzarbeit und somit strafbar.

Kommentar von Dr4ch3,

Ich kann mich nicht erinnern nach einer rechtlichen auskunft gefragt zu haben, über die ich ohnehin bescheid weiss

Kommentar von rosenstrauss,

schwarzarbeit ist quatsch. er bezahlt doch die handwerker ordnungsgemäß, aber diese gefälligkeit würde ich mir auch was kosten lassen

Kommentar von Eratya,

Das ist Entlohnen einer Dienstleistung... = Schwarzarbeit.

Kommentar von flirtheaven,

natürlich ist es schwarzarbeit. ein maurer oder verputzer darf nämlich offiziell gar keine malerarbeiten anbieten.

Antwort von gs1206,

"unter der Hand" sind 20 EUR p. Mann und Stunde ok.

Antwort von Werther,

Zimmerstreichen kommt wohl nicht mit auf die Rechnung, wahrscheinlich aber die Zeit, die sie abrechnen werden. Prüf mal ob sie die Stunden mitberechnen. Sonst sind € 100 bestimmt OK. Wenn Du den Stundenlohn zahlen musst, ist es ja egal was sie in dieser Zeit machen.

Antwort von rosenstrauss,

also ich bin ja immer als sehr großzügig bekannt, ich würde die hilfsbereitschaft sehr zu schätzen wissen und weil die arbeiter so nett sind und gleich nach feierabend auch noch weiter machen bei dir - kurz: ich würde jedem mindestens 100 euro geben

aber wie gesagt, ich bin immer zu großzügig (ich persönlich find das aber nicht)

Kommentar von Dr4ch3,

Naja das problemnist, 4,5 tage arbeitszeit für 200m2 spachtel kostet mit material 900 euro , da sind 200 für ein kleines zimmer mit 45 min. Arbeitszeit etwas viel

Kommentar von rosenstrauss,

ja, ich hab ja geschrieben, daß ich immer sehr großzügig bin. ich würde es mir kosten lassen

ps: hab keine mille auf dem konto!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten