Frage von alexx183487, 45

pflicht ein heft zu führen anstatt eines Ordners?

Hallo,

Ich besuche die 9. Klasse einer Bayrischen Realschule und habe seit mehreren Jahren nun schon einen Ordner. Damit hatte ich nie Probleme, bis ein Lehrer von mir verlangt hat ein Heft zu führen. Das ist für mich aber eigentlich keine Option, da ich sonst keinerlei Ordnung mehr für diese Fächer besitze. Ich will einfach alle Unterlagen sämtlicher Fächer an einem Ort aufbewahren. Da der Lehrer dies offenbar nicht einsehen will wollte ich fragen ob ich mich an diese Anweisung halten muss, da für mich ein Heft absolut inakzeptabel ist.

Mfg

Alex

Antwort
von Kirschkerze, 45

Die Schule bzw, der spezifische Lehrer darf das Material aussuchen mit dem ihr zu arbeiten habt. Und darf entsprechend auch verlangen dass ein Heft geführt wird. Hefte das Heft halt einfach in den Ordner mit dazu ;)

Antwort
von TCspeedsxhis, 34

Keine Ahnung ob du dich an die Anweisung halten musst .
Aber es gibt ne einfache Lösung:
Ein gelochtes Heft ? Das kannst du ja dann in Deinen Ordner machen

Antwort
von Doneofficial, 4

Dann Kaf da hoid a Hefd und hau erm damid oane ind fotzn wenn der wixa des nahand oiwei noned kabierd hod na kost erm du aa nimma häifa.

Antwort
von schreiberhans, 35

sein Unterricht seine Regeln

Kommentar von alexx183487 ,

Auch wenn ich dadurch im Lernen beeinträchtigt werde?

Kommentar von schreiberhans ,

seine Regeln...

Kommentar von Gernspieler ,

Wieso das denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten