Frage von dondado, 42

pflegeheim was zahlen kinder?

hallo, mein Vater muss eventuell wenn er sich nicht i-wie erholt ins pflegeheim er wohnt bei mir und meinem bruder derzeit wieviel müssten wir selber beitragen zur seiner rente von 1600€ mtl.

danke euch

Antwort
von wilees, 21

Informiere Dich über Kosten eines Pflegeheimes und berechne wieviel Pflegegeld ( je nach Stufe ) ihm zusteht. Dann kannst Du sehen welcher Differenzbetrag noch aufgebracht werden muß.

Im Bedarfsfall ist eine juristische Beratung sinnvoll, da Sozialämter meist übers Ziel hinausschießen.

Elternunterhalt: So viel Schonvermögen und Einkommen sind sicher

www.finanzen.de › Nachrichten

Elternunterhalt - Scharfe neue Regeln für Unterhaltspflichtige ohne ...

https://www.test.de/Elternunterhalt-Scharfe-neue-Regeln-fuer-Unterhaltspflichtige-oh...
Antwort
von Akka2323, 21

Die Pflegeversicherung übernimmt schon ziemlich viel, der Rest geht von der Rente Deines Vaters und von seinem Vermögen ab. Wenn das zusammen nicht reicht, sind die Kinder dran und wenn die nicht genug Geld haben, das Sozialamt. Du kannst bei der Pflegeversicherung Deines Vaters nachfragen, was sie bezahlen würden und bei dem Pflegeheim, das Ihr gern hättet, wie dessen Preise sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community